Juristen- und Behördensprech …

oder die Kunst, Einfaches kompliziert zu formulieren. Juristen und Ärzte sind sowohl in Frankreich als auch in Deutschland bestrebt, die zur Gruppe der „Normalbürger“ zählenden Zuhörer und Leser nicht nur im Unklaren zu lassen, sondern sie gänzlich zu verwirren. Auch Behörden gelingt dieses Unterfangen mühelos. Sie möchten das auch können? Nichts leichter als das! Hier ein Kurzworkshop für Sie …

„Juristen- und Behördensprech …“ weiterlesen

Café Umlaut Leserfrage Nr. 1: Übersetzungsstil verbessern

Was kann man tun, um seinen Übersetzungsstil zu verbessern?

Sehr gute Frage! Die Übersetzung ist zwar die Wiedergabe in einer anderen Sprache eines vorgegebenen Originaltextes, das heißt noch lange nicht, dass ihr Stil im Sinne von Qualität der Sprache nicht verbessert werden kann – allerdings nicht bei allen Textarten.

„Café Umlaut Leserfrage Nr. 1: Übersetzungsstil verbessern“ weiterlesen

20 Tipps für mehr Erfolg als Übersetzer – Teil 1 (Tipps 1-8)

glueckskaefer blogWenn sich sechs Übersetzer zu einem Kurzurlaub treffen, dann ist der Austausch angenehm, fruchtbar, und der Spaßfaktor groß. Und: Es kommt dabei auch etwas heraus, das eventuell für den einen oder anderen Kollegen nützlich ist – zumindest zum Nachdenken anregt.

„20 Tipps für mehr Erfolg als Übersetzer – Teil 1 (Tipps 1-8)“ weiterlesen