Alles Gute für 2017 – bis zum Ende

© Foto G. Chaumien

Spätestens zu Beginn eines Jahres – in Frankreich übrigens bis Ende Januar – flattern über diverse Kanäle zahlreiche gute Wünsche ins Haus. Darüber freut man sich natürlich und hofft, dass – in aller Bescheidenheit und Demut – mindestens die Hälfte in Erfüllung gehen wird. Dabei ist ein wichtiger Gedanke nicht zu vernachlässigen …

Darf ich Sie etwas fragen? Wie war Ihr Rutsch ins neue Jahr? Haben Sie das Jahr gut begonnen? Ja? Prima! Das freut mich. Mindestens genau so wichtig ist in meinen Augen allerdings, auch wieder gut aus diesem jetzt noch jungen Jahr herauszukommen. Also das Jahr 2017 so zu erleben und möglicherweise gestalten zu können, dass auch das Jahresende 2017 nicht nur erlebt, sondern gut, gesund und glücklich erlebt wird. Das wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, von ganzem Herzen.

Keinem von uns wird es gelingen, jeden einzelnen Tag froh und fit zu „überstehen“. Ganz sicher wird das eine oder andere unangenehme und störende Ereignis den Strom der Zeit bremsen oder schwierig gestalten. Auf Vieles haben wir keinen Einfluss, aber einiges haben wir doch in der Hand. Am treffendsten hat das Katharina Elisabeth Goethe (1731-1808), Mutter von Johann Wolfgang von Goethe, in ihrem berühmten Gedicht formuliert:

 

 

Man nehme 12 Monate,
putze sie ganz sauber von Bitterkeit,
Geiz, Pedanterie und Angst,
und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile,
so dass der Vorrat genau für ein Jahr reicht.
Es wird ein jeder Tag einzeln angerichtet
aus einem Teil Arbeit
und zwei Teilen Frohsinn und Humor.

Man füge drei gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu,
einen Teelöffel Toleranz,
ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt.
Dann wird das Ganze
sehr reichlich mit Liebe übergossen.

Das fertige Gericht schmücke man
mit einem Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten
und serviere es täglich mit Heiterkeit!

 

 

Wer mich (ein wenig) kennt, weiß, dass mir Toleranz und gegenseitiger Respekt besonders am Herzen liegen. Gemeinsam können wir damit und mit einer Portion Glück aus 2017 ein gutes Jahr gestalten.

Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute!

(Blümchen-Gifs freundlicherweise von clipart-kiste (dot) de)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.