TRIKONF 2015 – Tuning the Machine

Das Historische Kaufhaus in Freiburg

Das Historische Kaufhaus in Freiburg

Vom 9. bis 11. Oktober 2015 findet im Historischen Kaufhaus in Freiburg im Breisgau die TRIKONF 2015 statt. TRIKONF steht für „trinationale Übersetzerkonferenz“, ein einzigartiges Übersetzer-Event im Drei-Länder-Eck Deutschland – Frankreich – Schweiz. Das Motto der in den drei Sprachen Französisch, Englisch und Deutsch verlaufenden Konferenz lautet in diesem Jahr: ‘Tuning the Machine’. Siegfried Armbruster, der die TRIKONF ins Leben gerufen hat, sagt uns mehr darüber.

Weiterlesen

Spuren – nicht nur im Sand

Spuren im Schnee 1bWas ist wichtig im Leben? Der Erfolg des Moments, das Erreichen des Ziels, die Überwindung von Hindernissen… Das vermag nur jeder für sich selbst entscheiden. Wenn ich für mich darüber nachdenke, dann vor allem im Zusammenhang mit dem Thema „Spuren hinterlassen“.

Weiterlesen

Solidarität – ein altmodischer Begriff?

Vor ein paar Tagen hat eine Kollegin das Thema Solidarität unter Übersetzern aufgeworfen. Eine interessante Frage, die es wert ist, genauer analysiert zu werden – und bei näherem Betrachten ist der Begriff „Übersetzer“ sicher durch viele andere Berufsbezeichnungen ersetzbar.

Weiterlesen

Neulich beim Discounter

Charentais-Melone (2)Das wahre Leben beschert einem zuweilen Erlebnisse, die man sonst nur von Sketches mit Dieter Hallervorden oder Diether Krebs kennt. So ging es mir neulich, als ich beim Discounter war. Und bevor Sie sich das fragen: Ja, es ist  j-e-d-e-s einzelne Wort so gefallen … Zur Erinnerung: Ich lebe in Karlsruhe, also im Badischen.

Weiterlesen

KALEIDOSKOP Ausgabe 1 – Juli 2015

Ausgabe 1 Juli 2015Hier nun die erste Ausgabe meines Newsletters KALEIDOSKOP. Er hält einiges für Sie bereit: Informatives, Interessantes, Nachdenkliches … garantiert kostenlos, rezeptfrei und mit Nebenwirkungen! Denn ich hoffe sehr, dass Ihnen die eine oder andere Info hilfreich sein oder Ihnen ein Schmunzeln entlocken wird.

Weiterlesen

Interview: Rüsterweg, Wissenswinkel, Facebook & Co.

MohnTwitter 2In den kommenden Tagen wird die erste Ausgabe meines Newsletters KALEIDOSKOP erscheinen. Er richtet sich an „SpracharbeiterInnen“, vom Berufseinsteiger bis zum alten Hasen. Aus einem Gespräch mit Margret Izquierdo, Übersetzerin für Spanisch, ergab sich dieses Interview.

Weiterlesen